• Boris

Gründe, warum eine Narzisstin (Sie) / ein Narzisst dich nie geliebt hat

Aktualisiert: 25. Okt. 2021


In der Zeit, in der ich mit Ihr zusammen war, sprach ich öfters mit meinen Freunden darüber.

Da ich in einer Beziehung mit einer Narzisstin war (wo sich ja letztendlich herausgestellt hatte)

Ich sagte immer wieder, wie sehr ich ihr helfen wolle und wie sehr ich sie in mein Leben haben wolle. Nur merkte ich aber nicht in dieser Zeit, wie sehr sie mich manipuliert und mich verbal missbrauchte.

Meine Freunde konnte mein elend zum Schluss nicht mehr mit ansehen und sie sagten mir

was ich in ihre Augen hören musste, damit ich von dem Alptraum aufwache würde.

Sie wussten aber, dass ich all das gar nicht hören wollte.

Einer meiner Freunde, wo es nur gut meinte mit mir, sagte:

⇒ ,,Jemand, der sich auf dem hohen Spektrum der narzisstischen Persönlichkeitsstörung befindet, wird nie in der Lage sein, Dich wirklich zu Lieben, auch wenn er es Dir sagt."

Ich sagte zu ihm, dass er sich geirrt hätte und sie schon öfters gesagt hat, dass Sie mich liebt.

Ein anderer Freund meinte auch, Kerl wach auf, mir tut das Herz weh, wenn ich sehe, wie Du hier eine Narzisstin verteidigst und die Dich nur benutzt nach strich und faden um ihre Energie von Dir zu bekommen.

Ich wollte das ganze nicht Wahr haben, Verzweiflung und Enttäuschung kamen immer mehr in mir hoch.


Ihre Idealisierung beruht auf einer Fantasie


Am Anfang idealisiert eine Narzisstin (Sie) / ein Narzisst Dich höchstwahrscheinlich. Sie / er glaubt, dass Du perfekt bist, und in seinem Kopf baut Sie / er Dich auf und vergöttert Dich, ohne Dich überhaupt zu kennen.

Wer Liebende unrealistisch löwenartig macht, indem er Qualitäten schafft, die ihre Partner nicht besitzen, riskiert Desillusionierung und Enttäuschung.

Nur weil jemand Dich auf einmal auf ein Podest hochhält, heißt das noch lange nicht, dass er in Dich verliebt ist.

Eigenartig war, dass nach ein paar Wochen die Liebe (wo sie vorspielte) verblasste und alles, was übrig blieb, waren Entkräftigung (Energie), Gaslighting und seelischer Missbrauch.

Sie kann mich nicht geliebt haben (so wie sie gesagt hat, ich Liebe Dich, Du bist meins, ich gebe Dich nicht mehr her). Nein, nicht wirklich, denn wer wirklich liebt, macht all das, was sie gemacht hat nicht, zeigte dann die Realität.

Aufgrund meiner Co-Abhängigkeit sehnte ich mich nach jemandem, der mich ,,wahrscheinlich vervollständigte", und ihre Worte waren so einladend, dass ich diese ohne zu zögern annahm.


Narzisstinnen / Narzissten lieben sich nicht einmal selbst


Bei diesen Menschen, wo eine narzisstische Persönlichkeitsstörung diagnostiziert wurde, hatten einen Moment in ihrem Leben (bei ihr in ihrer Kindheit, nach Erzählungen von ihr) wo das Selbstbewusstsein von ihr / ihm erschüttert hat.

Diese Erfahrung und der Moment veranlasste sie / er dazu, einen Weg der Wut und der Schuldzuweisungen einzuschlagen, und im Laufe der Jahre entwickelten sie / er eine Maske, um zu verhindern, dass sie jemals wieder verwundbar sind, und praktizieren es an anderen Opfer.

Wir können von einer Narzisstin / Narzissten nicht erwarten, dass sie / er lieben kann, denn wer unfähig ist, sich selbst zu lieben und sie es nie gelernt haben, aus welchen Gründen auch immer, können sie / er einem das nicht geben, wo Du selbst gern von Deinem Partner hättest, was Du bereit bist, Ihr / ihm an liebe zu geben. Auch die Fürsorge an Dich nicht, im höchsten falle an das Kind noch.


Sie streben nach ständiger Bestätigung


Da Narzisstinnen / Narzissten kein Selbstwertgefühl haben, müssen sie alles von außerhalb ihrer selbst bekommen (bei Ihr war es Instagram, wo man anzügliche Bilder einstellte, Hauptsache, man bekam viele Like´s)

Zu Beginn der Beziehung werden sie / er Dich verlocken / anziehen, indem sie Dich mit Liebe überschütten, und wenn sie das wegziehen, wirst Du das wieder fühlen wollen und Ihr / ihm deshalb die Bestätigung und Aufmerksamkeit wieder geben, nach der Sie / er verlangt.

Beziehungen bieten positive Aufmerksamkeit und sexuelle Befriedigung, um das Ego und das Selbstwertgefühl einer Narzisstin / eines Narzissten zu unterstützen.

Dennoch ist es unmöglich, in einer anderen Person die Erfüllung zu finden, weshalb eine Narzisstin / ein Narzisst sich schnell / leicht langweilt und für gewöhnlich eine neue Bezugsquelle findet.


Sie haben Dich (Uns) manipuliert, um das zu bekommen, was eine Narzisstin / ein Narzisst wollte


Durch Recherchen und Telefonate sprach ich erst mit einer Frau, die völlig verblüfft war, wie der Narzisst mit Ihr geschrieben hatte.

In einer Nachricht hieß es, dass er sie liebte, in der nächsten hieß es, dass er sie hasste.

Dann schrieb er, dass er sie brauchte, in der nächsten, dass sie ihm egal sei und nichts bedeutet.

Sie mögen lügen oder sich fürsorglich verhalten oder durch Deine Klagen verletzt oder schockiert sein, all dass, um jede Kritik abzuwehren, / im Keim zu ersticken und sich weiterhin in einer, inakzeptable Weise zu verhalten.

Indem Sie / er die Kontrolle zu behalten, um das zu tun, was Sie / er will.

In den letzten Monaten bin ich immer öfter Leuten begegnet, die mir erzählten, dass die Narzisstin / der Narzisst gesagt hat, dass sie / er, sie einen Lieben (auch mir wurde es vorgelogen, ich glaubte es und war so naiv, ich wurde eines Besseren belehrt), als ob das irgendwie Ihr / sein manipulatives und missbräuchliches Verhalten erklären sollte.

Leider ist die Wahrheit, dass die Narzisstin/der Narzisst Dich ständig damit belogen hat und es in keinster weiße sie/er es ernst meinte.

Denn sie/er sind nicht in der Lage, liebe zu geben und zu empfinden.

Sicher ist auch, wenn eine Narzisstin/ein Narzisst, sagt ich Liebe Dich ist es fantastisches Schauspiel von deren Seite, damit sie Dich in Sicherheit wiegen.

Genauso sind die Worte nicht ehrlich gemeint, Du bist mein, ich gebe Dich nicht mehr her.


Narzisstinnen/Narzissten gehen auch ständig fremd, sind Untreu


Narzisstinnen/Narzissten können nicht treu sein und sind notorische Fremdgeher. Ohne jegliche Skrupel und Rücksichtnahme auf die Gefühle des Partners, geht die Narzisstin(Sie) der Narzisst bedenkenlos eine Liebesaffäre ein, um seine Lust zu befriedigen. Er kann einfach nicht widerstehen.

Eine Narzisstin(Sie) ein Narzisst kann sich überhaupt nicht in andere hineinversetzen. Das Einzige was zählt, sind ihre/seine Befindlichkeiten. Daher bereuen sie/er auch niemals, wenn sie/er fremdgegangen sind und würden es jederzeit wieder tun. Narzisstinnen/Narzissten haben ein extrem geringes bis überhaupt kein Selbstwertgefühl.


Hier ein paar Aussagen, da man die gleiche Person kannte wie ich.

Sprich die Narzisstin (Sie) ist eben eine Person, wo alles spiegelt, dass Narzisstinnen/

Narzissten nicht richtig Lieben können und immer wieder sich was Neues suchen.












141 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen